A P O T H E K E   B U N T E K U H

 

 

Impressum:  

Apotheke Buntekuh

Apothekerin Michaela Steiger e.K.

Korvettenstraße75

23558 Lübeck  

Tel.: 0451-89 11 73

apotheke-buntekuh(at)t-online.de 

 

Gesetzliche Berufsbezeichnung:

Apotheker

 

Staat, der die Berufsbezeichnung verliehen hat:

Bundesrepublik Deutschland

 

Zuständige Apothekerkammer:

Apothekerkammer Schleswig-Holstein

Düsternbrooker Weg 75

24105 Kiel

http://www.apothekerkammer-schleswig-holstein.de

 

Apothekenaufsicht:

Landesamt für soziale Dienste Schleswig-Holstein

Steinmetzstraße 1-11, 24534 Neumünster
Tel.: 04321/9135

 

Berufliche Regelung:

Berufsordnung der Apothekerkammer Schleswig-Holstein, abrufbar über:

http://www.apothekerkammer-schleswig-holstein.de

 

Registergericht: Amtsgericht Lübeck

Registernummer: HRA 2656

Umsatzsteueridentifikationsnummer:
DE 168 270 751

 

Disclaimer / Haftungsausschluss:

Rechtliche Hinweise unter:

http://www.disclaimer.de/disclaimer.htm

Informationspflicht nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Diese Information gilt nur für Produkte aus dem Nebensortiment wie z. B. Nahrungsergänzung oder Kosmetik, nicht für Arzneimittel. 

Die für die Apotheke Buntekuh, Korvettenstr. 75, 23558 Lübeck zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein

Telefon 07851 / 795 79 40, Fax 07851 / 795 79 41,

E-Mail: mail@verbraucher-schlichter.de ; Webseite: www.verbraucher-schlichter.de  .

Die Apotheke Buntekuh beteiligt sich allerdings nicht an Verbraucherschlichtungsverfahren vor der zuvor genannten Verbraucherschlichtungsstelle nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz.


 Öffentliches Verfahrensverzeichnis

der Apotheke Buntekuh, 23558 Lübeck, Korvettenstraße 75, nach § 4g des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG)

Allgemein:

Die Gewährleistung des Datenschutzes ist für uns sehr wichtig. Sie können jederzeit sicher sein, dass wir mit Ihren Daten verantwortungsbewusst umgehen. Aus diesem Grund wird das Erheben, Verarbeiten und Nutzen personenbezogener Daten in unserer Apotheke durch einen Datenschutzbeauftragten überwacht. Gemäß § 4g BDSG hat der Beauftragte für Datenschutz auf Antrag Jedermann in geeigneter Weise die in § 4e BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Dieser Verpflichtung kommen wir hier nach und verzichten damit auf den individuellen Antrag Ihrerseits.

1. Name und Anschrift der verantwortlichen Stelle:

Apotheke Buntekuh

Korvettenstraße 75

23558 Lübeck

2. Apothekenleiter

Michaela Steiger

3. Datenschutzbeauftragter

Thilo Steiger

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder –nutzung

Die entsprechenden Daten werden erhoben, verarbeitet und genutzt zum Betrieb einer öffentlichen Apotheke.

Waren und Informationen werden beschafft, bewertet und abgegeben.

Dienstleistungen werden erbracht und Leistungen abgerechnet.

5. Personengruppen

Es werden im Wesentlichen zu folgenden Gruppen, soweit es sich um natürliche Personen handelt, personenbezogene Daten

erhoben, verarbeitet und genutzt:

- Kunden, potenzielle Kunden, Interessenten

- Krankenkassen

- Ärzte, Therapeuten

- Lieferanten

- Dienstleistungserbringer

- Mitarbeiter, ehemalige Mitarbeiter, Bewerber

- Kontaktpersonen zu den vorgenannten Gruppen

6. Datenkategorien

- Gesundheitsdaten

- Telefondaten

- Stamm-, Zahlungs-, Betreuungs-, Liefer- und Abrechnungsdaten

- Daten von Dienstleistern

- Daten zur Erfüllung sozialversicherungsrechtlicher und sonstiger gesetzlicher Verpflichtungen

7. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:

Intern: Mitarbeiter, die an der Ausführung und Erfüllung der jeweiligen Informationsprozesse beteiligt sind.

Extern:

- externe Stellen, entsprechend §11 BDSG (Dienleistungsunternehmen) wie z.B. Krankenkassen und Apotheken-

Abrechnungsstellen

- Ärzte, Krankenhäuser, Therapeuten, Betreuungs- und Pflegeeinrichtungen

- öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten, wie z.B. Finanzbehörden und

Sozialversicherungsträger

- EDV-Dienstleister

- Steuerberater

8. Regelfristen für die Löschung der Daten:

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Erfüllung des Auftrags erforderlich sind. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die zur Erhebung genannten Zwecke wegfallen.

9. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:

Eine Übermittlung der Daten an Drittstaaten ist nicht geplant.